Propaganda im Cyberkrieg: Wie deutsche Lügenmedien die Welt komplett auf den Kopf stellen

Sehr wichtiger Beitrag, der mal wieder belegt, dass wir in ABSURDISTAN leben.

Die Propagandaschau

USCYBERCOM_LogoZwei Meldungen aus den letzten 24 Stunden verdeutlichen die Lage an der Propagandafront und die real herrschenden politischen, medialen und rechtsstaatlichen Verhältnisse. Als Quelle soll uns in beiden Fällen das Springer-Blatt WELT dienen:

1. Der stellvertretende Nato-Generalsekretär Jamie Shea sagte gestern in Potsdam mit Blick auf die Trojanerattacke auf den Bundestag:

“Ein Cyberangriff in einer bestimmten Größenordnung ist gleichzusetzen mit einem bewaffneten Angriff. Der Nato-Verteidigungsmechanismus Artikel 5 gilt für einen Cyberangriff.” (WELT)

Im weiteren Verlauf des Artikels wird dann – ohne auch nur den geringsten Beweis – behauptet, Russland würde hinter der Spähattacke stecken:

“Besonders in den Fokus der westlichen Cyberabwehr gerät dabei gerade in diesen Tagen immer wieder Russland. Nicht nur bei der aktuellen Cyberattacke auf den Bundestag führen die Spuren nach Osten. Auch hinter dem bisher als terroristischer Akt eingestuften Cyberangriff auf den französischen Sender TV5 Monde im April sollen russische Hacker stecken.”

Wem…

View original post 480 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: